Allgemein – Seite 2 – Publikumsrat

Archiv der Kategorie Allgemein

#nobillagNein: 71 Prozent der Schweizer stimmen für die Öffentlich-Rechtlichen

Wie das NDR-Medienmagazin ZAPP twittert, haben sich 71 Prozent der Schweizer heute für die Beibehaltung der Rundfunkgebühren und damit für den Erhalt des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in der Schweiz ausgesprochen. Die NoBillag Initaitive der rechtsnationalen Partei SVP, die die Abschaffung der … Weiterlesen

04. März 2018 von Christine Horz
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

#zukuftÖR: Medientagung der Linksfraktion zur Zukunft der Öffentlich-Rechtlichen

Momentan sind die öffentlich-rechtlichen Medien in Europa in der Kritik wie selten zuvor, befeuert durch rechtspopulistische Initiativen wie aktuell in der Schweiz („NoBillag„). Interessante Dokumentation des „Weltspiegel“ dazu in der ARD Mediathek. Doch welche konstruktiven Vorschläge gibt es, ARD, ZDF … Weiterlesen

02. März 2018 von Christine Horz
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

#neuedeutschemedienmacher: #nobillag? Wir brauchen starke öffentlich-rechtliche Medien!

Die Neuen Deutschen Medienmacher rufen in einer aktuellen Pressemitteilung in Erinnerung, warum wir einen starken öffentlich-rechtlichen Rundfunk brauchen. Die NdM sind ein Zusammenschluss von Journalist*innen mit und ohne Migrationshintergund. Der Aufruf nimmt Stellung zur NoBillag Initiative in der Schweiz. Am … Weiterlesen

01. März 2018 von Christine Horz
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

#zukunftÖR: Wo bleibt der Aufstand?

Wo bleibt der Aufstand der Bürger, wenn öffentlich-rechtliche Medien von rechten Regierungen oder Parteien wie in Ungarn, Polen aber auch aktuell der Schweiz gekapert werden? Diese Frage stellt die Medienethikerin Johanna Haberer, zum Nachhören im Deutschlandfunk. Vielen Bürgern fehlt das … Weiterlesen

27. Februar 2018 von Christine Horz
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

#NetzwerkMedienethik erinnert an demokratische Bedeutung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Auf ihrer Tagung am 22-23.2.2018 unterzeichneten führende Medienethiker einen Appell an Politiker und gesellschaftliche Gruppen zum Schutz des  öffentlich-rechtlichen Systems. Sie machen dabei auf die parteipolitische Vereinnahmung in der Schweiz aufmerksam, in der am 4. März über die Beiträge und … Weiterlesen

26. Februar 2018 von Christine Horz
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

#faktenfinderTagesschau deckt auf wie rechte Trolle den Wahlkampf manipulierten

Der Faktenfinder der Tagesschau macht das, was guter Journalismus soll – er deckt Hintergründe auf und erklärt. Eine Funktion die wir von der Initiative Publikumsrat für überaus wichtig erachten, weil sie den öffentlich-rechtlichen Auftrag „Bildung und Information“  in das digitale … Weiterlesen

23. Februar 2018 von Christine Horz
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

#ORF: #PublicValue als öffentlicher Diskurs in Österreich

Der österreichische öffentlich-rechtliche Sender ORF hat einen eigenen Internetauftritt eingerichtet, um den Public Value, die Qualität und den gesellschaftlichen Mehrwert des Senders also, mit Nutzern, Experten und Praktikern gemeinsam zu diskutieren. Unter dem Reiter Über Public Value erfährt der Mediennutzer … Weiterlesen

13. Februar 2018 von Christine Horz
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

Schweizer stimmen über Rundfunkbeiträge ab

Am 4. März 2018 stimmen die Schweizer über die Rundfunkbeiträge – und damit über Wohl und Wehe des öffentlich-rechtlichen Rundfunks SRG ab. Eine Sternstunde der Demokratie ist dies jedoch mitnichten. Die Abstimmung kommt zustande, weil die rechte Partei SVP und … Weiterlesen

12. Februar 2018 von Christine Horz
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

IALANA-Konferenz der kritischen Juristen: Was kann das Publikum tun? Teil II

Am 26.-28. Januar 2018 traf sich die deutsche Sektion der Vereinigung der Juristen gegen Atomwaffen (IALANA) in Kassel zur Jahreskonferenz. Dabei ging es um „Krieg und Frieden in den Medien“ – ein hochaktuelles Thema. Zwei Vorträge möchten wir hier im … Weiterlesen

02. Februar 2018 von Christine Horz
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

IALANA-Konferenz der kritischen Juristen: Was kann das Publikum tun? Teil I

Am 26.-28. Januar 2018 traf sich die deutsche Sektion der Vereinigung der Juristen gegen Atomwaffen (IALANA) in Kassel zur Jahreskonferenz. Dabei ging es um „Krieg und Frieden in den Medien“ – ein hochaktuelles Thema. Zwei Vorträge möchten wir hier im … Weiterlesen

02. Februar 2018 von Christine Horz
Kategorien: Allgemein | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel

Neuere Artikel →